Kräuterwanderung

 

Referent/in:  Markus Dürnberger

Seminarort:   Wald in Gansbach, Treffpunkt: Gemeindeamt Gansbach

Adresse:         Marktplatz 11, 3122 Gansbach

Dauer:            Mo 31.07.2017 von 09 - 12 Uhr 

 

ANMELDEFRIST:  Sa 29.07.2017 bzw. können Sie bei dieser Veranstaltung auch ohne Anmeldung/Buchung

                               um kurz vor 9:00 zum Gemeindeamt in Gansbach kommen und direkt vor Ort bezahlen!

 

 

Bekannte und fast vergessene Sommerkräuter am Wegesrand

 

 

Wir erkunden bei einem 3stündigen Spaziergang die Gegend und lernen die Pflanzen am Wegesrand und ihre Anwendungsmöglichkeiten kennen. Dabei entdecken wir viele Klassiker der Heilkunst, aber auch viele Pflanzen die fast in Vergessenheit geraten sind, obwohl sie dennoch sehr heilkräftig sind.  Wir erfahren Details zur kulinarischen und heilmäßigen Verwendung der Pflanzen, hören aber auch einige interessante Geschichten, die uns die Pflanzen besser ins Bewusstsein bringen. Zum Ansetzen einer Tinktur oder eines Sirups werden wir einige  Pflanzen sammeln.  Im Anschluss wird den Teilnehmern ein Skriptum mit Bildern, Kurzbeschreibung und Rezepten zu den gesehenen Pflanzen übermittelt.

 

 

Zusätzliche Informationen

 

Der Workshop ist geeignet für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Kinder und Jugendliche ab 9 Jahre bezahlen € 8 für die Teilnahme.

Kinder bis 8,9 Jahre sind frei.

 

18,00 €

  • Anmeldefrist bereits vorbei

Markus Dürnberger

 

Geboren am 17.11.1975 in St. Pölten        

wohnt in Unterwölbling, im schönen Dunkelsteinerwald

1993 bis 1995 Astrologieausbildung in Wien

2007 Ausbildung zum Naturvermittler (LFI)

2009 Ausbildung zum Kräuterpädagogen (LFI)

2011 Ausbildung zum Almführer (LFI)