Acryl malen

 

Referentin:   Eva Meloun

Seminarort:  VAZ Gansbach

Adresse:        St. Pöltner Strasse 11, 3122 Gansbach

Dauer:           Sa, 28.7.2018 von 10 - 18 Uhr und  So, 29.7.2018 von 10 - 17 Uhr  (inkl. Pausen)

 

ANMELDEFRIST: Sa, 7. Juli 2018

 

Acrylmalerei oder Acryl Experimentelles

 

"DEN ZUFALL GELTEN LASSEN UND ETWAS DARAUS GESTALTEN" (Leonardo da Vinci)

 

Mit den gewählten Farben beginnen wir einen Grund spontan zu gestalten. ( Um die

" Angst "vor der weißen Fläche zu umgehen).

Anhand dieses Grundes ( dieser Gründe ) werden die so aus dem Zufall begonnenen Bilder

assoziativ oder bewusst weitergestalten. Wobei die zufällig entstandenen Elemente Spannung in die Bildgestaltung bringen.

 

Die KursteilnehmerInnen können zwischen verschiedenen Stilen und konkreten oder

abstrakten Ausdrucksformen wählen. ( Zeichenhaftes, Phantastisches, Landschaften, Porträts, Stilleben usw.)

Ich biete jedem / jeder KursteilnehmerIn sorgfältige Hilfestellung bei der Entwicklung

der " eigenen Handschrift" und der Umsetzung der individuellen Vorstellungen an.

 

Die ernsthafte Auseinandersetzung mit Technik und Idee wird auch ohne künstlerische Voraussetzung zu guten Bildern führen. Der Kurs endet mit einer Präsentation und Bildbesprechung.

 

 

Zusätzliche Informationen

 

Mitzubringen:  Bristolkarton, Zeichenpapier, Leinwände Leinenkarton Karton

                          Acrylfarben, evtl. auch Acryltuschen, dazu für Experimentierfreudige alle

                          möglichen zu Hause vorrätigen Farben, Buntstifte oder Ölkreiden.

                          Bitte bringen Sie auch eine Staffelei mit, falls Sie eine besitzen oder

                          ausborgen können.

 

Dieser Kurs ist für AnfängerInnen und Fortgeschrittene Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene geeignet.

 

Bitte beachten Sie, dass im Anschluss an diesen Kurs um 19:30 unsere Lesung mit Konzert (siehe unter Veranstaltungen) in Schloss Gurhof bei Gansbach stattfindet. Wenn Sie Kurs und Veranstaltung gleich zusammen buchen bekommen Sie € 2 Ermäßigung auf den Veranstaltungseintritt. 

(Ermäßigungen und Frühbucherbonus werden nicht automatisch bei Buchung abgezogen, bitte warten Sie vor Einzahlung eine Email von uns ab, in der wir Ihnen den aktualisierten und zur Einzahlung richtigen Betrag übermitteln.)

 

 

210,00 €

  • buchbar

Eva Meloun

 

wurde in Wien geboren und wuchs in Oberösterreich am Land auf.

Lebt und arbeitet in Wien.

Das Zusammenleben mit drei künstlerisch tätigen Generationen war prägend.

Vater und Großvater malten. Der Urgroßvater mütterlicherseits malte und komponierte.

Ihre Mutter, Renate Seeliger war Schriftstellerin. Der Großvater machte Eva Meloun mit den Wundern der Natur vertraut. Diesen, und anderen Menschen, den Büchern und der Musik gegenüber empfindet sie Dankbarkeit, denn nichts in der Welt existiert für sich allein.

 

http://www.meloun.at/