Stimmworkshop für Frauen

 

Leitung:         Karin Steger und Sibylle Mikula

Seminarort:   VAZ Gansbach

Adresse:        St.Pöltnerstraße 11, 3122 Gansbach

Dauer:           Sa, 27.7.2019 von 10 - 17 Uhr und  So, 28.7.2019 von 10 - 17 Uhr  (inkl. Pausen)

 

ANMELDEFRIST:   verlängert bis Do, 25.7.2019

 

Adieu Bescheidenheit, ab jetzt bin ich laut!

Die eigene Stimme heben wie einen Schatz

Ein Sing- und Sprech-Seminar für Frauen

 

Zwei Trainerinnen, ein Thema:

Die menschliche Stimme in all ihren Facetten.

Sie kann trösten, seufzen, verführen, lachen, kreischen. Sanfte Melodien summen, Arien schmettern. Unsere Sprechstimme kann einmal hoch klingen, dann wieder tiefer; sie kann leise sein, und wenn es wichtig ist auch richtig laut. Von samtig, gefällig über energisch, klar und deutlich bis hin zu weithin klingend spannt sich der Bogen des Experimentierens an diesem Tag für die weibliche Stimme.

 

Althergebracht gilt: Bescheidenheit ist eine Zier, und sogar Schweigen soll angeblich Gold sein. Mit Sätzen wie „Werde jetzt bloß nicht hysterisch!“ wurde aber  möglicherweise etwas in uns untergraben? Gesellschaftliche Normen haben die Stimmen vieler Frauen gezügelt. Typisch weibliche Stimmen sind in unserer Vorstellung oft klein und lieblich im Klang und oft allzu harmlos.

Die eigene Stimme empfinden viele Frauen daher heute sehr oft als „zu nett“ und nicht ausreichend durchsetzungsfähig. Eben: nicht gut zu hören.

Hier kommt ein Versprechen:

Auch Ihre Stimme werden wir in diesem Workshop heben und hegen und pflegen wie einen Schatz!

 

Singleiterin Sybille Mikula und Stimm- und Sprechtrainerin Karin Steger bieten hier erstmals ein gemeinsames Programm. Sie verknüpfen ihre Erfahrungen zu einem Basis-Seminar, das die Stimmen der Teilnehmerinnen auf vielfältige Weise lebendiger machen wird, und die jeweils eigene Ausdrucksfähigkeit stärkt. Am Ende dieses Seminars sind Sie zwar noch keine Opern-Sängerin, aber ziemlich sicher eine umfassend lebendigere Vortragende.

  

Zusätzliche Informationen

 

Dieser Kurs ist für Frauen ab 16 Jahren geeignet. 

 

Mitzubringen:   Bequeme Kleidung, evtl. warme Socken und eine (Yoga-) Matte oder Decke.

 

TIPP: Im Anschluss an diesen Kurs findet am So 28.7. um 19:30  unser Konzert "MOMENTUM" mit den TeilnehmerInnen des Workshops und den MusikerInnen Benno Sterzer, Wolfgang Schweiger und Taja im Wallfahrtsmuseum Ma. Langegg  statt (siehe unter Veranstaltungen). Wenn Sie Kurs und Veranstaltung gleich zusammen buchen, bekommen Sie € 2,- Ermäßigung auf den Veranstaltungseintritt. 

(Ermäßigungen und Frühbucherbonus werden nicht automatisch bei Buchung abgezogen, bitte warten Sie vor Einzahlung eine Email von uns ab, in der wir Ihnen den aktualisierten und zur Einzahlung richtigen Betrag übermitteln.)

 

 

Seminarort: VAZ Gansbach, St.Pöltnerstrasse 11, 3122 Gansbach | Kursbeginn am Sa, 27.7.2019 um 10:00 Uhr

220,00 €

  • Dieser Kurs ist leider nicht mehr buchbar

Karin Steger

 

Sprecherin, Moderatorin, Sängerin, Stimm- und Sprechtrainerin. Lebt in Wien und leitet seit vielen Jahren Seminare für Frauen, vor allem in Wien und Umgebung.  Die erste berufliche Heimat war der Radio-Sender Ö1. Von dort kennt man ihre Stimme, dort begann ihre Laufbahn als Sprecherin & Moderatorin, und schon bald auch die Arbeit als Stimm- und Sprechtrainerin. Mittlerweile hat sie an zahlreichen österreichischen Universitäten, Fachhochschulen sowie für viele Frauen-Initiativen gearbeitet. Die 

                                                                            Tatsache, dass Frauen in unserer Gesellschaft stimmlich

                                                                             immer noch unterrepräsentiert sind, ist für Karin Steger Inspiration und Motor zugleich, ihre

                                                                             Arbeit als Stimmtrainerin bezeichnet sie als „Aufrichtungs-Arbeit“. Denn die eigene Stimme bei

                                                                             Bedarf erheben zu können, das bedeutet vor allem: ein Heranwachsen zur eigenen, 

                                                                             eigentlichen Größe.

www.stimmtraining.at

www.karinsteger.at

 

Sibylle Mikula

 

Zertifizierte Singleiterin und Energetikerin mit dem Fokus

„Heilen mit Tönen“. Ehrenamtliche ev. Krankenhausseelsorgerin,

Mitbegründerin und Obfrau des Vereins SingDichGesund www.singdichgesund.at.

                                                       Ausbildung bei Katharina und Wolfgang Bossinger  sowie  bei Hagara Feinbier.

                                                      „Mich fasziniert eine Medizin der Zukunft, die um diese heilende Schwingung weiß und ich engagiere mich mit 

                                                       ganzem Herzen für die Verbreitung dieses Wissens: dass Singen glücklich und gesund macht.

www.heilsames-singen.at